DIN-Norm

Eine DIN-Norm ist ein Instrument zur Standardisierung. Damit sind im Baugewerbe beispielsweise Produktion und Einbau von Baustoffen geregelt. Die Abkürzung DIN steht dabei nicht mehr für Deutsche Industrie Norm, sondern bezeichnet nun das Deutsche Institut für Normung.


Katalog anfordern
Jetzt anfordern
Beratungstermin vereinbaren
Jetzt vereinbaren
Musterhäuser entdecken
Jetzt entdecken