Haas MH Falkenberg 150 erhält Deutschen Musterhauspreis 2018

News

Das Musterhaus Haas MH Falkenberg 150 gehört zu den beliebtesten Ausstellungshäusern Deutschlands. Die moderne Stadtvilla für junge Familien hat in der Kategorie „Newcomer“ des Deutschen Musterhauspreises 2018 den ersten Platz belegt.


Musterhaus MH Falkenberg 150
Musterhaus MH Falkenberg 150
Musterhaus MH Falkenberg 150

Das Musterhaus MH Falkenberg 150 setzte sich in einer starken Konkurrenz durch: Insgesamt 36 Häuser verschiedener Hersteller buhlten in den drei Kategorien „Einfamilienhaus“, „Premiumhaus“ und „Newcomer“ um die Gunst der bauinteressierten User von www.musterhaus.net, dem bundesweit größten Hausbau-Portal. Aus den nominierten Häusern wählten innerhalb von drei Monaten rund 122.000 Teilnehmer ihre persönlichen Favoriten aus und stimmten dabei in der Kategorie "Newcomer" am häufigsten für Haas Haus

Das Musterhaus Haas MH Falkenberg 150 überzeugte die Online-Voter durch seine moderne schnörkellose Optik gepaart mit einem familienfreundlichen Grundriss und interessanten Extras. Eine Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher, bequeme Haus-Steuerungssysteme und praktische Extras wie der Paketkasten zur Annahme von Lieferungen machen die Stadtvilla zum smarten Zuhause. Dabei ist sie als KfW-Effizienzhaus 40 Plus gebaut, geht also in ihrer Energiebilanz über die offiziellen Standards weit hinaus und produziert ihren Strom selbst.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum preisgekrönten Musterhaus Haas MH Falkenberg 150.